beta
Idee Einreichen
Zurück zu News & Stories

Davos Klosters Community

Gemeinsam mit Euch die Zukunft von Davos Klosters gestalten

Mit dieser Plattform geben wir allen Einheimischen, Zweitheimischen, Leistungsträgern, Fans, Gästen die Möglichkeit die Zukunft der Destination Davos Klosters aktiv mitzugestalten. Darum unsere Frage an euch:

Wie können wir eine lebhafte Community aufbauen, die sich aktiv an der Weiterentwicklung der Destination Davos Klosters beteiligt?

 

Kriterien:

  • Soll zur Destination Davos Klosters passen
  • Spricht unterschiedliche Zielgruppen an
  • Können mögliche Anreize zur Beteiligung sein
  • Fördert den Community-Gedanken

Mach mit und mit etwas Glück gewinnst du einen Davos Klosters Goodie Bag.

 

Eure Ideen

David Faust sagt:

Macht ein Event/Anlass für alle Ideengeber. Im Rahmen dieses Anlasses könnt ihr dann eure bisherigen Ideen, Projekte etc. vorstellen und eine persönliche Beziehung aufbauen.

14. August 2020 um 09:18

Eine Antwort verfassen

Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Irina Zvetic sagt:

Regelmässige Newsletter über die laufenden Projekte an die Ideengeber verschicken.

18. August 2020 um 08:36

Eine Antwort verfassen

Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Tony Miller sagt:

Community zu einem "Ideen-Tisch" einladen, an dem in lockerer Atmosphäre Ideen diskutiert und weiterentwickelt werden.

18. August 2020 um 08:45

Eine Antwort verfassen

Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Simi Studer sagt:

In Workshops die beliebtesten Ideen weiterentwickeln.

18. August 2020 um 08:47

Eine Antwort verfassen

Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

R. Wheeler sagt:

"let's be disruptive" im Sinne einer kleinen Idee die Grosses bewirken kann sollen möglichst viele kleine aber auch unterschiedliche Ideen kreiert werden können. Diese werden von einem Moderationsteam in Themengruppen zusammengefasst und dann innerhalb dieser Gruppe im Forum (online oder allenfalls auch in einem Workshop) diskutiert und weiterentwickelt. Das Ziel besteht im Hinterfragen der eignen Idee. Es wird eine These erarbeiten, daraus eine ANTI These entwickelt und dann zeigt sich wie die Idee in ein umsetzbares Konstrukt formiert werden kann. Manchmal muss man sich auch etwas weiter weg getrauen von der Tradition, dann entsteht Neues und vielleicht ist dabei das Bekannte eine perfekte Patenschaft.

01. Oktober 2020 um 21:08

Eine Antwort verfassen

Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

ok Danke, Kommentar gesendet!

Verfasse deine Idee

Sag uns, was du von dieser News hältst. Bitte fülle alle Felder mit * aus. Die Angabe zu deiner E-Mail-Adresse behandeln wir vertraulich.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.